Dienstag, 12. Februar 2019

Ein Tropfen im Ozean

Stell dir vor, Du bist ein Tropfen im Ozean. Im Ozean selbst, umgeben und verbunden mit unzähligen Wassertropfen, nimmst du dich einzeln nicht wahr. Du gleitest als Ozean dahin, bis der auf einen Widerstand trifft. Für einen Moment teilt sich der Ozean an dieser Stelle in viele Wassertropfen.



Jetzt nimmst du dich einzeln wahr, nimmst die anderen Tropfen um dich herum wahr.

Für einen kurzen Moment. Und dieser Moment bleibt ein kurzer Moment, egal wie lange er dauert.