Sonntag, 8. Oktober 2017

Was ist IN dir?

Wenn das die Lösung sein soll, will ich mein Problem zurück! Aber pronto!!
Ich will nicht, dass das oder der oder die so ist. Ich will, dass es bzw. sie anders sind. Sonst will ich es nicht!! Die Dinge haben gefälligst anders zu sein!
Urteile, Ablehnung, Widerstand - dass dürfte dich ermüden wie ein kleines tobendes Kind, dass irgendwann darüber müde wird...
Annehmen was ist und wie es ist, heißt genau das: Annehmen was ist und wie es ist 
Und das beinhaltet, es nicht zu verändern, es nicht zu verurteilen, es nicht abzulehnen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen