Mittwoch, 25. Oktober 2017

Neue Einführungstage in die Bioenergetische Gesundheit

Aktuelle Termine der Akademie - Ausbildungen und Kurse
Modul 1: Einführungstage in die Bioenergetische Heilarbeit
Samstag, 04. und 18. November 2017
jeweils von 13 bis 18 Uhr
Kosten: 70 Euro pro Termin
Diese beiden Tage stellen eine Einführung in die Methoden des EVA-Bewusstsein® und in die Bioenergetische Gesundheit und Selbstheilung dar. Vorgestellt werden die Grundlagen dieser neuen Methode, die Entwicklung der Energiesprache, die Anpassung der geistigen Gesetze daran und die Neuausrichtung von Energiefeldern. Auf diese Weise werden Körper-Geist-Seele in Einklang gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt.
Dieser Workshop richtet sich an alle Menschen, die in persönlichen Prozessen (emotional, körperlich, geistig) stecken und Lösungswege suchen, um ihre Lebensqualität zu verbessern und ebenso an die Menschen, die mit Klient/inn/en arbeiten wollen und neue Ansätze hierfür erfahren möchten.
Teil 1 am 04. November 2017:
  • Einführung in die Methoden des EVA-Bewusstsein®
  • Energien als Kommunikation verstehen
  • Geistige Gesetze erkennen
  • Erspüren und Fühlen von Energiefeldern
  • Wahrnehmung und Intuition ausbauen
  • Zentrierung und innerer Frieden
Teil 2 am 18. November 2017
  • Reflexionsrunde des ersten Teils und Fragen klären
  • Persönliche Prozesse mit EVA betrachten und in Heilung bringen
  • EVA-Bewusstsein® Energiesprache ausbauen
  • Meditationsübungen
Modul 1: „Einführung in die Bioenergetische Gesundheit und Heilarbeit nach dem EVA-Bewusstsein®" 2 Termine aufbauend, Beginn jeweils 13 Uhr bis ca. 18 Uhr,
Kosten: 70 Euro pro Termin
Voraussetzung für Module 2, 3 und 4, die einzeln gewählt werden können. 
Anmeldung: Heike Marie Boschat, Psychologische Beraterin, Bioenergie-Therapeutin, Coach, E-Mail: kontakt@zentrum-der-liebe.de, Mobil 0178-3423570

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen