Dienstag, 13. Dezember 2016

Workshop "Einführung in die Bioenergetische Heilarbeit"


Das EVA-Bewusstsein® - Einführung in die Bioenergetische Heilarbeit - Persönliche Entwicklung und Ausbildung.

Dieser Workshop stellt eine Einführung in die Methoden des EVA-Bewusstsein® und in die Bioenergetische Heilarbeit dar. Vorgestellt werden die Grundlagen dieser neuen Methode, die Entwicklung der Energiesprache, die Anpassung der geistigen Gesetze daran und die Neuausrichtung von Energiefeldern. Auf diese Weise werden Körper-Geist-Seele in Einklang gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt.

Ein wesentlicher Aspekt dieser Heilarbeiten ist die zentrierte und meditative Haltung während der Arbeit, die im Seminar mit Meditationen geübt wird. Der Workshop richtet sich an alle Menschen, die sich persönlich entwickeln wollen, ihr Leben verbessern möchten und/oder auch mit Klient/inn/en arbeiten wollen.

Die Module im Überblick als PDF HIER.

Modul 1
- Einführung in die Bioenergetik und das EVA-Bewusstsein® - am 07. und 14. Januar 2017, jeweils von 11:30 Uhr bis ca. 18 Uhr, Teil 1 und 2.

Modul 2 - Ausbildung Bioenergetische/r Heiler/in - am 28. Januar/ 11. und 25. Februar 2017 - Modul 1 ist Voraussetzung.

Modul 3 - Vertiefung des EVA-Bewusstsein® und Ausbildung - 20. Januar/03. und 17. Februar 2017, jeweils von 18 bis ca. 22 Uhr - Modul 1 ist Voraussetzung für die Vertiefung - Modul 1 und 2 sind Voraussetzung für die Ausbildung.

Anmeldung hier: Heike Marie Boschat, Bioenergie-Therapeutin, Telefon 0178-3423570, E-Mail: kontakt@zentrum-der-liebe.de, Bioenergetisches Heilungs- und Schulungs-Zentrum, Düsseldorfer Straße 77, 45481 Mülheim-Saarn.

Montag, 5. Dezember 2016

Workshop "Altes Loslassen"

Workshop am Samstag, 10. Dezember 2016

"Altes Loslassen - So geht es richtig"

Beginn: 14 Uhr bis ca. 18 Uhr
Beitrag: 65 Euro


Kannst du dir vorstellen, dass du alte Lasten aus deiner Ahnenreihe mit dir trägst? Und diese Lasten dich in deinem Glücklichsein beeinflussen, ja gar abhalten von einem glücklichen Leben? Die Muster deiner Eltern in dir und die der Eltern deiner Eltern und so weiter... Alten Schmerz, alte Verletzungen, alte Enttäuschungen, alte Muster und alte Trauer, alte Situationen, die dir nicht gut getan haben?

Nutze diesen Nachmittag, um diese Lasten, negativen Emotionen und Verletzungen, Schmerz und Trauer zurückzugeben, sie zu transformieren, dich zu erleichtern - Für Dich!

Samstag, 10. Dezember 2016, Beginn 14 Uhr
im Bioenergetischen Zentrum in Mülheim-Saarn


Anmeldung unter 0178-3423570 (Whats app) oder 0208-46934020 (Anrufbeantworter) oder kontakt@zentrum-der-liebe.de - zur Veranstaltung im Terminkalender geht es HIER.


Lasse Altes noch in diesem Jahr los - entscheide dich für ein Leben in Glück und Zufriedenheit!
HIER

Freitag, 2. Dezember 2016

Ein Nachmittag für die Seele



Sonntag, 04. Dezember 2016,
Beginn: 14.00 Uhr bis ca. 18 Uhr
Beitrag: 45 Euro
Thema dieses Mal: Innere Familie - Inneres Kind - Innere Helfer.
Beschäftigen dich Fragen nach dem Sinn des Lebens – Fragen zur heutigen Welt – zu deinem Sein – Wer du bist – Was du hier sollst –  Wie dein Leben sich gestaltet?
Dieser Nachmittag wird dir sehr viel Informationen zum Sinn des Lebens, ein Verständnis zu Körper, Geist und Seele, zum Sein auf Erden, wohin das führt und vieles mehr bringen. Nach einer Reinigungsmeditation zu Beginn werden wir uns an diese Fragen herantasten. Und Antworten finden. Ein neues Verständnis wird sich in dir anlegen. Begleitet mit weiteren Meditationen wird dein Licht erweckt, deine Seele verbunden und dein Lichtkörper angehoben.
Frei werden von Alltagsgedanken… Reinigende Energien empfangen… Innere Ruhe spüren… Zu sich selbst finden… Seelenverständnis entwickeln…
Ein Nachmittag voll schwingender Energie zum Auftanken. Eine geborgene, liebevolle Atmosphäre, kleine Snacks und Getränke runden den Workshop ab.
Anmeldung erforderlich: Zentrum der Liebe: kontakt@zentrum-der-liebe.de
Telefon 0208-46934020, Heike Marie Boschat, Mobil 0178-3423570