Mittwoch, 6. Januar 2016

Der Ausweg aus Schmerz, Verletzung und Trauma

Wenn du dich zerrissen fühlst... Wenn du keinen Boden unter den Füßen spürst... Wenn du schwermütig bist... Wenn du dich verloren fühlst...

Wenn deine Seele weint... 

Das kann durch ein Traumaerlebnis wie große Verletzung, tiefer Schmerz, schwerer Verlust ausgelöst sein. In derartigen Situationen startet die Seele ein Notfallprogramm... Ein Schmerzkörper wird abgespalten. Die dadurch entstandene Lücke im Seelenkleid wird von Schattenenergie aufgefüllt.

Nach und nach, über weitere negative Erlebnisse wird dieser Schatten gestärkt -  lenkt, steuert, beeinflusst enorm das Erleben, das Fühlen, die weiteren Erfahrungen und übernimmt Kontrolle. Gegen den Schatten kämpfen oder ihn verdrängen zu wollen, ist kräftezehrend, raubt einem die Energie - und stärkt den Schatten noch mehr.



Was die Seele braucht... 

Mit liebevoller Zuwendung, energetischer Heilarbeit und Annehmen des Erlebten kann die Schattenenergie aufgelöst werden und durch lichtvolle Energien ersetzt werden... Der abgespaltene Seelenanteil wird eingeladen, zurückzukehren. Diese Arbeit braucht sensible, liebende und geborgene Begleitung. Schritt für Schritt über Vergebung, Mitgefühl, Vertrauen und Dankbarkeit tritt wieder Hoffnung, Zuversicht und innerer Frieden ein.

Die Seele heilt...

Energetische Heilsitzungen in geborgener, liebevoller Atmosphäre findest du HIER.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen